- OstseezeitungWissenschaftsbetrieb
Wenn man nicht über Integration spricht

3. Februar 2016

Fahren-Theologen-gerne-Go-Kart_pdaArticleWide„Wenn man nicht über Integration spricht, ist sie gelungen. “Diese Haltung vertritt Jean-François Drozak. Er leitet das Projekt „Druckerschwärze“ (finanziert vom Bundesamt für Migration), das zusammen mit Jugendlichen und der OZ realisiert wird. In diesem Projekt geht es darum, dass Experten aus unterschiedlichen Bereichen und Ländern auftreten, sie aber nicht als Menschen „mit Migrationshintergrund“ bezeichnet werden, sondern einfach als Fachmann. Zum anderen geht es darum, dass die Schüler mit ihnen Themen journalistisch aufarbeiten –in Form einer Talkshow und einer Zeitungsseite.
Osama Youssef(13)

Dieser Beitrag wurde unter + pressespiegel, - Ostseezeitung, Wissenschaftsbetrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.